ZÜRICH
Grosser Tonhallesaal

Dienstag, 2. Juni 1964, 20.15 Uhr

Erstes Juni-Festkonzert
der Tonhalle-Gesellschaft Zürich

Leitung: Karl Böhm
Solist: Dietrich Fischer-Dieskau
Orchester: Tonhalle-Orchester

L. van Beethoven, Ouvertüre zu Goethes Trauerspiel "Egmont", op. 84
Gustav Mahler, "Kindertotenlieder" für Gesang und Orchester (Friedrich Rückert)

*
Richard Strauss, "Ein Heldenleben", op. 40. Tondichtung für grosses Orchester
Solo-Violine: Anton Fietz

 

zurück zur Übersicht 1964
zurück zur Übersicht Kalendarium